Die anderen Rot(h)enburgs


Rotenburg (Wümme) unterhält seit vielen Jahren Patenschaften zu
allen anderen Rot(h)enburgs.

Die Patenschaften der Rot(h)enburgs entwickelten sich aus einer Einladung der Stadt Rotenburg (Wümme) an Rotenburg/Fulda und Rothenburg o.d. Tauber anlässlich der Errichtung des Baugebietes "Eurobau" 1975.

In der Folgezeit pflegten zunächst die Spielmanns- und Fanfarenzüge der drei Rot(h)enburgs die freundschaftlichen Kontakte.

Am 09. Oktober 1981 wurde eine offizielle Patenschaftsurkunde von diesen drei Rot(h)enburgs unterzeichnet.

Es finden regelmässige Sportlerstädtetreffen abwechselnd in den Rot(h)enburgs statt. Vom 14. - 16. Juni 1991 wurde das 11. Städtetreffen in Rotenburg (Wümme) ausgerichtet. An diesem Städtetreffen nahmen auch erstmals Rothenburg/Saale und Rotenburg/Neiße aus den neuen Bundesländern teil. In den folgenden Jahren entstanden auch Patenschaften zu Rothenburg (Luzern) in der Schweiz und zu Czerwiensk, dem ehemaligen Rothenburg in Polen.

Nach 12 Jahren fand vom 3.-5. Oktober 2003 wiederum ein Sportlertreffen in Rotenburg (Wümme) statt.

(Durch Klicken auf die Wappen gelangen Sie auf die entsprechenden Internetseiten.)

Wappen Rothenburg/Neiße  

 

 

Quicklinks
Kontakt
Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Tel.: 04261 71 0
Fax: 04261 71 189
stadt@rotenburg-wuemme.de
Öffnungszeiten
allgemein

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Öffnungszeiten
Standesamt

Dienstag geschlossen
Donnerstag:
von 8:30 - 12:00 Uhr
und 14:00 - 18:00 Uhr
Montag, Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten
Einwohnermeldeamt

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
von 8:30 - 12:00 Uhr und
14:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung