Wahlen

Frank Rütter (Amtsleiter)
Telefon 04261 71 131
Fax 04261 71 300
Mobil-Telefon 0170 9228453
Erdgeschoss, Altbau
Zimmer: E.01
Bernd Grünberg (stellv. Amtsleiter)
Telefon 04261 71 134
Fax 04261 71 300
Erdgeschoss, Altbau
Zimmer: E.03

Die der Stadt Rotenburg (Wümme) nach den Wahlgesetzen zugewiesenen Aufgaben zur Organisation und Durchführung der allgemeinen politischen Wahlen werden vom Ordnungsamt durchgeführt.

Wahlen Am 24.9.2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag und am 15.10.2017 die Wahl des niedersächsischen Landtages statt. Die Stadt Rotenburg (Wümme) ist für jede der genannten Wahlen in 16 Urnenwahlbezirke unterteilt. Für jede Wahl werden ca. 128 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt.

Wenn Sie grundsätzlich Interesse an diesem Ehrenamt haben und mehr über diese Tätigkeit erfahren wollen, informieren sie sich bitte unter 04261 71131 oder senden Sie uns ihre Fragen an wahlen@rotenburg-wuemme.de.

Wichtige Mitteilungen zu den Wahlen finden Sie hier:

Bundestagswahl am 24.9.2017:

  1. Das Wählerverzeichnis wurde erstellt. Wenn die Stimmzettel verfügbar sind, können die Briefwahlunterlagen verschickt werden oder Sie können nach Ausstellung eines Wahlscheines bereits vor dem eigentlichen Wahltag im Wahlraum des Rathauses Ihre Stimme abgeben. Briefwahl können Sie schriftlich per Post oder auch per Email (wahlen@rotenburg-wuemme.de) stellen.
  2. Auslandsdeutsche können sich unter bestimmten Voraussetzungen in das Wählerverzeichnis der Gemeinde eintragen lassen, in der Sie zuletzt in Deutschland wohnhaft waren >>> .
  3. Wahlbekanntmachung gem. § 20 Bundeswahlordnung >>>.
  4. Wahlbekanntmachung gem. § 48 Bundeswahlordnung >>>
  5. Nach Mitteilung des Kreiswahlleiters für den Wahlkreis 35 Rotenburg I - Heidekreis, wird die Briefwahl ab dem 28.8. möglich sein.
  6. Wahlergebnisse können Sie am Wahltag ab ca. 19 Uhr hier einsehen
  • Erststimmen >>>
  • Zweitstimmen >>>

Landtagswahl am 15.10.2017:

  1. Das Wählerverzeichnis wurde erstellt. Wenn die Stimmzettel verfügbar sind, können die Briefwahlunterlagen verschickt werden oder Sie können nach Ausstellung eines Wahlscheines bereits vor dem eigentlichen Wahltag im Wahlraum des Rathauses Ihre Stimme abgeben. Briefwahl können Sie schriftlich per Post, Fax oder auch per Email (wahlen@rotenburg-wuemme.de) beantragen.
  2. Die Stimmzettel werden voraussichtlich am am 26.9.2017 zur Verfügung stehen. Ab diesem Datum können dann auch die Briefwahlunterlagen versendet werden.
  3. Bekanntmachung gemäß § 13 Nds. Landeswahlordnung >>>
  4. Bekanntmachung gemäß § 39 Nds. Landeswahlordnung >>>

Allgemeine Informationen zu Wahlen

• Europawahlen (alle 5 Jahre) letzte Wahl: 25.05.2014, nächste Wahl: Frühjahr 2019

• Bundestagswahlen (alle 4 Jahre) letzte Wahl: 22.09.2013, nächste Wahl: 24.09.2017

• Landtagswahlen (alle 5 Jahre) letzte Wahl: 20.01.2013, nächste Wahl: 15.10.2017

• Kommunalwahlen (alle 5 Jahre) letzte Wahl: 11.09.2016, nächste Wahl: 2021

• Direktwahlen (neuerdings alle 5 Jahre) letzte Wahl: 25.05.2014, nächste Wahl: 2021

Wahlergebnisse
Wahlergebnis Europawahl >>>
Wahlergebnis Landratswahl >>>
Wahlergebnis Bürgermeisterwahl >>> 

















Quicklinks
Kontakt
Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)
Tel.: 04261 71 0
Fax: 04261 71 189
stadt@rotenburg-wuemme.de
Öffnungszeiten
allgemein

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
von 8:30 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Öffnungszeiten
Standesamt

Dienstag geschlossen
Donnerstag:
von 8:30 - 12:00 Uhr
und 14:00 - 18:00 Uhr
Montag, Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr

Öffnungszeiten
Einwohnermeldeamt

Montag bis Mittwoch,
Freitag:
von 8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
von 8:30 - 12:00 Uhr und
14:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung